Spielbericht zum Bezirksligaspiel von der B1-Jugend der JSG Lahn Diez-Freiendiez

Punkteteilung gegen die JSG Asbach bringt trotzdem die vorläufige Tabellenführung in der Bezirksligastaffel 1 für die Mannschaft der JSG Lahn Diez-Freiendiez. In einer von Beginn an schnell geführten Partie versäumte es die Mannschaft von der Lahn, sowohl in Halbzeit 1, als auch nach der Pause, eine der vielzähligen Torchancen zu nutzen. Bereits früh attackierten die Jungs die Heimelf aus Asbach am eigenen Sechzehner und kamen immer wieder frei zum Einschuss. So blieb unter anderem Kapitän Simon Yacoub mit einem Schuss aus 16 Metern, am Gästetorwart hängen. Je länger die Partie voranschritt, desto sicherer wurde die JSG Asbach. Infolge beherzten Nachsetzens kam das Heimteam dann 15 Minuten vor Schluss etwas überraschend zur 1:0 Führung. Sofort ging nochmal ein Ruck durch die Mannschaft der JSG Lahn Diez-Freiendiez. Und so war es Goalgetter Kayhan Rahmati, der 10 Minuten vor Abpfiff, zum hochverdienten 1:1 ausgleichen konnte. Asbach bestätigte in einer fairen Party den glücklichen Punktgewinn für die Heimmannschaft.

Mannschaftsaufstellung:

Lukas Pribe, Arda Selcuk, Bunyamin Kocakaya, Said Boujiha, Zihan Abdo Habash, Max Miller, Hakim Mirpasha, Danylo Kaun, Saufian Boujiha, Albert Schneider und
Simon Yacoub.

Auswechselspieler:

Amir Ajeti, Kayhan Rahmati

Torschützen:
Kayhan Rahmati

Trainer: René Klein, Tomas Gjorgjiev, Viktor Pribe

Das könnte dich auch interessieren …