5. Spiel der D-Junioren beim Turnier in Barcelona

Spielbericht gegen Team WestSaar-SVE 1:

Wieder waren die Gegner kleiner und wendiger. Unsere Mannschaft erarbeitete sich mehrmals sehr klare Chancen, zweimal sogar alleine vor dem Tor. Mitte der 2. Halbzeit lenkte Rafael einen eigentlich ungefährlichen verlängerten Einwurf ins eigene Tor.
Das Spiel wurde nun ruppiger, die Gegner verteidigten sehr abgekocht mit einigen versteckten Fouls. Unsere Jungs kassierten erst 2 gelbe Karten. Dann wurde Albert nach etwas härterem Foul mit roter Karte vom Platz gestellt. Eine zweite rote Karte bekam Kebir Ali wegen Nachtretens, nach dem er selbst gefoult wurde. Derartig geschwächt gelang kein einziger Angriff mehr. Schade. Erst hat man Pech und dann gewinnen die Anderen …

Das könnte dich auch interessieren …