Turnhalle

IMG_6537-Medium1Der SV Diez-Freiendiez verfügt über eine eigene Sporthalle, die in den Jahren 1924 – 1926 errichtet wurde. Die Besonderheit der Halle ist die Dachkonstruktion, ein sogenanntes Zollbaudach. Auf diese Konstruktion erwarb der Architekt Zollinger im Jahr 1923 ein Patent. Nach mehreren Renovierungen, Um – und Anbauten, wird die Halle nicht nur zu sportlichen, sondern auch zu kulturellen und gesellschaftlichen Veranstaltungen durch die Stadt Diez, die Ortsvereine und den Sportverein selbst, genutzt.

Privatpersonen können die Halle für irgendwelche Feierlichkeiten ebenfalls nutzen und anmieten. Anmietungen für die Bühne werden durch den Vorstand gesondert entschieden.Vermietungen für Halle und Bühne sind nur an Wochenenden und außerhalb der Sperrzeiten, möglich. Anfragen hierzu sind schriftlich – vorzugsweise per E-Mail – an den Vorstand zu richten.

Bitte beachten Sie die folgenden Sperrzeiten:

  • Eigene Veranstaltungen
  • Eine Woche vor und nach Schwerdonnerstag/Altweiber
  • Freiendiezer Kirmes
  • Jeweils 2 Wochen in den Sommer – und Winterferien. Termine werden durch Aushang bekannt gegeben
  • Bei anfallenden Renovierungsarbeiten