Spiel-Bericht B-Jugend

Nach 50 Minuten ging uns die Luft aus.
In einem intensiv geführten Spiel zweier fairer Mannschaften gingen wir nach toller Vorarbeit von Minel Begic durch Luca Reitano in der 15 Minute 1:0 in Führung. In der 25 Minute erhöhte Minel Begic nach einem tollen Konter auf 2:0. Bis zur Halbzeit hatten wir das Spiel komplett im Griff. Nach der Pause wurde das Spiel etwas zerfahrener aber nicht unfair.
Ab der 50 Minute geriet unsere Mannschaft jedoch immer mehr unter Druck die konditionellen Defizite unsere Mannschaft waren unübersehbar. Somit kam Katzenelnbogen nach einem Konter und einem schönen Spielzug verdient zum 2:2 Ausgleich.
Über das 2:3 in der Nachspielzeit verursacht durch Schiedsrichter Dustin Brück möchte ich mich nicht äußern!!!
Besonders hervorheben möchte ich Torhüter Luis Rothenberger, der durch tolle Paraden seiner Mannschaft Ruhe und Sicherheit geben hat.
Fazit des Trainers:
An dieser Niederlage sind wir selbst schuld, da unsere B-Jugend es in der Sommer-Vorbereitung nicht für nötig hielt, ins Training zu kommen!!!
Auch Lauftraining gehört zum Fußball!!!
Die konditionellen Defizite waren unübersehbar!!!
Jetzt heißt es arbeiten, arbeiten, arbeiten… 😉

Das könnte dich auch interessieren …